Petro Center Esso Tankstellen Luxemburg Kraftstoff Heizung Gas Pellets Schmiermittel Lieferung Ladestation

Ein neuer Direktor für die Petro-Center Group S.A.

Startseite / Nachrichten

Patrick Schnell, 54, wurde zum Generaldirektor der Petro-Center Group S.A. ernannt. Er ersetzt Paul Kaiser, der nach 23 Jahren die Funktion des Vorstandsvorsitzenden der Gruppe übernehmen wird.

Der aus dem Elsass stammende neue Direktor hatte seit einem Jahr die Position des Leiters des Total-Energies-Netzwerks in Südafrika inne. Davor war er drei Jahre lang Generaldirektor von Total Luxemburg. Herr Schnell verfügt über langjährige Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Öl- und Energiebranche, darunter 25 Jahre in Deutschland.

"Ich freue mich sehr, ins Großherzogtum Luxemburg zurückzukehren und die Leitung dieses schönen und dynamischen luxemburgischen Familienunternehmens zu übernehmen, das vor kurzem sein 20-jähriges Bestehen gefeiert hat."

Patrick Schnell, Geschäftsführer von Petro-Center


Die Petro-Center-Gruppe betreut ihre Kunden in Luxemburg in den Bereichen Kraftstoffe, Brennstoffe, Gas und Schmiermittel. Die Gruppe verfügt über ein Netz von mehr als 25 ESSO-Verkaufsstellen, Supermärkten, Restaurants und Snacks sowie Autowaschanlagen. Sie ist einer der Marktführer im Bereich des Aufladens von Elektrofahrzeugen - mit 60 hyperleistungsfähigen Ladepunkten. Die Website petro-center.lu hat übrigens vor kurzem ein neues Gesicht bekommen.

de_DEDeutsch

Offizielle Treibstoffpreise

gültig ab 22.06.2024

Eurosuper 95

1
582
  •  

Superplus 98

➚1
695
  •  

Diesel

1
513
  •  

Gasöl 10PPM*

0
823
  •  

Diesel Synergy

1
642
  •  

*ab 1500 Litern - Zuschuss 15 CTS inkl. MwSt.

Sie haben das Ei gefunden!

Geben Sie Ihre Daten an, um eine Chance zu haben, ausgelost zu werden und diesen schönen Osterkorb zu gewinnen!