Petro Center Esso Tankstellen Luxemburg Kraftstoff Heizung Gas Pellets Schmiermittel Lieferung Ladestation

Warum ist das Waschen Ihres Fahrzeugs in einer Waschanlage besser als zu Hause?

Startseite / Nachrichten

Autowaschanlagen sind umweltfreundlicher und Sie können richtig Geld sparen. Wir erklären Ihnen, warum das so ist.

Effizienteres Waschen 

Die Reinigung mit Walzen ist die von den meisten Autofahrern bevorzugte Lösung. Diese Reinigungsmethode ist schnell und effektiv und bringt die Karosserie Ihres Fahrzeugs mühelos in wenigen Minuten zum Glänzen. Die meisten Autowaschanlagen bieten heute Walzen aus weichen Materialien an, die den Schmutz aufnehmen, ohne zu kratzen. Das beruhigt die Benutzer, die befürchten, dass die Walzen ihre Karosserie beschädigen könnten. Vergewissern Sie sich dennoch bei der Waschanlage, dass sie mit Walzen der neuen Generation ausgestattet ist, wie in unseren Bestwash-Centern.

Weniger Wasser verbrauchen

Im Durchschnitt verbraucht eine Autowäsche in einer Station mit Walzen 170 Liter. Für eine Autowäsche zu Hause benötigen Sie durchschnittlich 300 Liter Wasser, also fast doppelt so viel wie für eine Wäsche mit Walzen! In Trockenzeiten ist das Waschen Ihres Fahrzeugs zu Hause verboten, da es zu viel Wasser verbraucht. Allerdings ist das Waschen mit Carwash dank der Wiederverwendung des Wassers erlaubt.

Eine Abwasserbehandlung

Ein weiterer wichtiger Punkt nach dem Wasserverbrauch ist die Bodenverschmutzung. Wenn Sie waschen Sie Ihr Auto zu HauseDas Wasser, das zur Reinigung des Fahrzeugs verwendet wird, gelangt in den Boden und kann das Grundwasser verschmutzen. Achten Sie darauf, natürliche und umweltfreundliche Produkte zu verwenden, wenn Sie sich für die Option zu Hause entscheiden. In der Waschanlage wird das Abwasser aufbereitet und bis zu 90% wiederverwertet.

Warum ist die Vorwäsche bei der Autowäsche unverzichtbar?

Die Vorwäsche ist sehr wichtig, egal ob du von Hand, in einer Waschbox oder in einer Waschanlage wäschst. Der Schmutz sollte immer zuerst mit viel Wasser oder einem Hochdruckreiniger entfernt werden. Dadurch wird verhindert, dass die Waschbürsten Partikel oder Staub auf den Lack reiben und Kratzer verursachen. Achtung: Wenn du dein Auto selbst wäschst, riskierst du Kratzer, da zu Hause meist zu wenig Wasser für die Vorwäsche verwendet wird.

Experten halten Waschstraßen für besser als Portale

Bestwash ist in Luxemburg Marktführer bei Waschstraßen. Laut Experten wie dem ADAC und dem Tüv sind Waschstraßen den Portalwaschanlagen in der Regel überlegen. Ein früherer Test von Waschanlagen durch den ADAC ergab, dass man Waschstraßen für die Autowäsche grundsätzlich eher den Vorzug geben sollte".

Wie Sie sicher schon bemerkt haben, können Sie mithilfe von Autowaschanlagen Umweltfreundlichkeit, Zeitersparnis und die Sauberkeit Ihres Fahrzeugs miteinander verbinden. Sie wissen nun, wie Autowaschanlagen funktionieren, jetzt müssen Sie nur noch!  

de_DEDeutsch

Offizielle Treibstoffpreise

gültig ab 22.06.2024

Eurosuper 95

1
582
  •  

Superplus 98

➚1
695
  •  

Diesel

1
513
  •  

Gasöl 10PPM*

0
823
  •  

Diesel Synergy

1
642
  •  

*ab 1500 Litern - Zuschuss 15 CTS inkl. MwSt.

Sie haben das Ei gefunden!

Geben Sie Ihre Daten an, um eine Chance zu haben, ausgelost zu werden und diesen schönen Osterkorb zu gewinnen!